Sie sind hier: Start » Brettelstürmer » 2010 - Hexenschule am Rannenberg

Die Hexenschule am Rannenberg

Die Hexenlehrerin Frau Warzenbein hat ihren Schülern streng verboten in ihrem Hexenbuch zu lesen oder gar ohne sie zu zaubern. Nichts desto Trotz wird ein Rezept ausprobiert - es misslingt und der freche Juls kann jetzt nur noch "A" sagen.....
Dieses Missgeschickt ereignet sich ausgerechnet an dem Tag, an dem die Hexen-Schulinspektorin Frau Buckelwarze mit ihrem Sekretär Sokrates zur Inspektion in die Hexenschule kommt.

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


Bei diesem Stück spielten 17 Kinder mit.